Die gesundheit ist nicht alles,

aber ohne gesundheit ist alles nichts.

Arthur Schopenhauer





Was ist "Yoga"?


Yoga bildet den Überbegriff für eine Vielzahl von körperlichen und geistigen Übungen.

Wörtlich übersetzt bedeutet das Sanskrit-Wort „yoga“ u.a. „Verbindung, Vereinigung, Methode oder Technik“.

Die Wurzeln des Yoga liegen in Indien und Yoga zählt zu den ältesten Wissenschaften, die sich mit dem Menschen in seiner Ganzheit beschäftigen. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat sich im Westen besonders das mehr körperorientierte Hatha-Yoga verbreitet und weiterentwickelt.

Yoga ist weder Sport noch Religion, sondern ein körperliches und geistiges Training. Aufgrund des systematischen und ganzheitlichen Ansatzes und der überzeugenden Wirkung findet Yoga heute AnhängerInnen in allen Alters- und Gesellschaftsschichten.


Hauptbestandteile des Yoga sind

Körperhaltungen (Asanas)

Atemübungen (Pranayama)

Konzentration und Sammlung (Meditation)

Entspannung und Regeneration



Ich unterrichte in meinen Kursen stilübergreifendes Hatha-Yoga mit Elementen aus dem Yin Yoga, Kundalini Yoga, Vinyasa Yoga und Qi Gong. Hatha Yoga verbindet beide Polaritäten (Ha=Sonne; Tha=Mond): die Bewegungen, Körperhaltungen (Asanas) und aktivierende Atemübungen (Pranayama), die unseren Kreislauf in Schwung bringen, aber auch die Stille der Meditation und der kühlenden Atemübungen, die es uns ermöglichen, den Alltag loszulassen und unsere innere Balance wieder zu finden.

Ich biete Einzel- und Gruppenunterricht an und verbinde meine Yogaeinheiten sehr gerne mit Elementen des Klangs und mit der Wirkung von naturreinen ätherischen Ölen. So kann sich eine noch tiefere Wirkung der Asanas und Atemtechniken entfalten.

NEUES KURSPROGRAMM AB SEPTEMBER:


wöchentliche Yogakurse ab 10. September 2024:


FÜR ANFÄNGER UND FORTGESCHRITTENE - DROP IN KLASSEN


Die zentral fokussierten Bereiche in meinen Yogakursen sind Dehnung, Atmung, Kräftigung und Entspannung. 

Wir starten mit einer Atem und Aufwärmphase, gehen dann in Mobilisierungen, Dehnungen und Kräftigungen über, ein paar Sonnengrüße sind auch immer dabei, bis wir zu guter Letzt wieder zu einer intensiven Atemrunde, Meditation und Entpsannungsphase kommen.


Dienstag

in 2100 Korneuburg


9:00-10:15

Guten Morgen Yoga für 50+ Jährige


10:45-12:00

Yoga für

Meridiane und Chakras

Donnerstag

in 2112 Würnitz


9:00-10:15

Guten Morgen Hatha Yoga - für jederman

-> fit und entspannt in den Tag<-


Donnerstag

in 2100 Korneuburg


11:00-12:15 h

Schwangerschaftsyoga


Meridian und Chakra Yoga


Ich biete diesen Kurs als 5er Block an. Einzelteilnahme ist möglich, ich empfehle aber einen Block zu machen, da wir hier ein zusammenhängendes Programm machen, das das ganze Energiesystem anspricht.

Inhaltlich ungefähr:

1. Alle Chakras, Alle Meridiane

2. Alle Md., Sonnengr., 1+2 Chakra

3. Alle Md.Sonnengr., 3+4 Chakra

4. Alle Md., Sonnengr. 5+6 Chakra

5. Alle Md.,Sonnengr., 7(+8) Chakra, Abschlussrunde

Yoga für 50+ Jährige


Dieses Yogaprogramm ist speziell für ältere Leute geeignet. Jedes soll in seinem Tempo praktizieren, seine eigenen Grenzen beachten und Pausen machen, wenn es ihm danach ist. Wir aktivieren und beleben, kräftigen und dehnen unseren Körper und Geist.

Schwangerschaftsyoga


Ein spezielles Kursprogramm für werdene Mütter. Besonders in der Zeit der mittleren Schwangerschaft kann uns die regelmäßge Yogapraxis viel Kraft, Mut, Vertrauen und Ausgeglichenheit verschaffen. Wir unterstützen unseren Körper bei den Veränderungen und entspannen unseren Körper und Geist.


YOGA


Einzelteilnahme Gruppenkurs 75-90min:

18 € ab 5 Teilnehmern

20 € bei 4 Teilnehmern

25€ bei 3 Teilnehmern

12€ Schnupperstunde (1x möglich)


Einzelstunde: 60 Min: 65 €

Einzelstunde zu zweit: 70 €


5er Block (Gruppe ab 5 Teilnehmer): 85 €


Was Kunden sagen:

Impressum

Theresa Katharina Siakala, Wiener Straße 49-51 / Top1, 2103 Langenzersdorf

E-Mail: info@shantiyoga.at oder: info-siakala@gmx.at

Telefon: 0676 716 88 65

Mitglied der Wirtschaftskammer NÖ